KW 06-2010

by - 7.2.10

Hallo!



Rosen = Rosenmontag

Das ist diese Woche bei Bastelwissen-Online / Bawion-Blog das Thema unserer Wochenkarte.

Die Karte ist mit einer, für mich, sehr untypischen Farbe entstanden, aber ich muss sagen mir gefällt sie.



Wusstet Ihr schon:
Der Rosenmontag ist eine verhältnismäßig junge Erfindung, 1823 wurde in Köln der erste Rosenmontagszug veranstaltet. Vorher waren der Dienstag als die "Nacht vor dem Beginn des Fastens" und der Sonntag mehr vom Straßenkarneval geprägt. Die Wagen, die bis heute häufig in Schiffsform gestaltet sind, gehen auf mittelalterliche Vorstellungen des Narrenschiffs zurück, das ohne Mast, Segel und Kompaß seine Insassen ins Verderben fährt. Deshalb wurde das Narrenschiff am Ende der Fastnacht an manchen Orten verbrannt.

Eine goldene Rose wird im Mittelalter vom Papst als besonderer Ehrenerweis am 4. Fastensonntag, dem Sonntag Laetare (freue dich) einer Person überreicht.
Die Rose war aus Gold getrieben.

Quelle: Hier klicken!


Danke für Deinen Besuch
und liebe Grüße
Birgit

You May Also Like

0 Kommentare